Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Aktuelle News


Wally - Foto: J. Goldmann
Wally - Foto: J. Goldmann

Klausbachtal, 10. Juni 2021 / 11:45 Uhr

Der Ureinwohner aus Bayern ist wieder zurück - Aufbruch in's neue Zuhause!

- Bavaria  (Taufpaten: Schüler des Gymnasiums Berchtesgaden)

- Wally      (Taufpaten: Leser der Süddeutschen Zeitung)

Zum ersten Mal seit über 140 Jahren leben in Deutschland wieder Bartgeier in freier Wildbahn. Zwei Jungvögel wurden gestern im Rahmen eines europaweiten Wiederansiedlungsprojektes im Nationalpark Berchtesgaden ausgewildert. „Das ist ein historisches Ereignis. Wir bringen den Bartgeier zurück in einen Lebensraum, wo er hingehört“, betonen Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber und Agrarministerin Michaela Kaniber. Ziel sei es - in ferner Zukunft - eine durchgehende Verbindung der Populationen von Marokko über Spanien und den Alpenbogen

bis nach Zentralasien zu haben, erklärte Norbert Schäffer, Vorsitzender des LBV.

>> lesen Sie mehr im Reichenhaller Tagblatt vom 11. Juni 2021

 

Ein Kurz-Video über die erfolgreiche Auswilderung am 10. Juni 2021 im Klausbachtal finden Sie in der BR-Mediathek

KURZNACHRICHTEN

Foto: Hansruedi Weyrich
Foto: Hansruedi Weyrich

Bartgeier über dem Watzmann

Fortlaufende Informationen über die Bartgeier-Auswilderung im National-park Berchtesgaden.

>> lesen Sie mehr ...

    Protestwelle

Fünf neue Wasserkraftwerke stehen im Berchtesgadener Land gleichzeitig zur Debatte

 

 >> zum Bericht in der „Süd-deutschen" vom 25. Nov. 2019

Der Bartgeier kehrt zurück!

Sollten von Ihnen im deutschen Alpengebiet die Greifvögel beobachtet werden, bittet der LBV darum, wenn möglich eine Aufnahme zu machen und umgehend unter  bartgeier@lbv.de  zu melden.

>> lesen Sie mehr ...

"Steinbock in den Alpen"

Mit Ihrer Hilfe möchte der LBV den Steinbock

zählen und herausfinden, wie er mit Störungen

umgeht, welche Auswirkungen der Klimawandel hat und

welche Funktion er in seinem Lebensraum wahrnimmt.

>> nähere Info und zum Meldeformular

NEUE EINTRÄGE

10. Juni 2021

Bartgeier im Nationalpark Berchtesgaden

>> mehr ...

15. Mai 2021

Petition zum Hotelprojekt am Königssee

>> mehr ...

12./13. Mai 2021

LBV-Chef Norbert Schäffer über den Erhalt einer besonderen Art

>> mehr ...

12. Mai 2021

Vogelfütterung im Sommer ?!

Interview mit Biologin Veronika Heel

>> mehr ...

2. April 2021

Kindergruppe "Adleraugen"

>> Aktuelle Information !

>> mehr ...

24. März 2021

Ein Erlebnisbericht von Annabella

Angerer-Schneider (R'haller Tagblatt)

>> mehr ...

18. März 2021

Gelege-Schutzzaun für Wiesenbrüter

>> mehr ...

TERMIN-VORMERKUNG

Aufgrund der Corona-Situation derzeit keine aktuellen Termine!


 

Was tun, wenn Sie einen verletzten Vogel gefunden haben?

 

Sie sollten auf jeden Fall einen Tierarzt oder eine Wildtierpflegestation aufsuchen.

Erste-Hilfe Tipps zur Versorgung und Unterbringung finden Sie beim LBV sowie bei

der Wildvogelhilfe Bayern.

 

Info über die Wildvogelhilfe Bayern finden Sie unter  https://wvh-bayern.de/

Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Stunde der Gartenvögel 2021 (Mi, 12 Mai 2021)
Rotkehlchen (Marcus Meyer) Rotkehlchen (Marcus Meyer) Mitmachen ist ganz einfach: Sie zählen eine Stunde lang Ihre Vögel und melden diese Zahlen. Ihre Daten und die tausender anderer Naturfreunde geben Antworten auf brennende Fragen. "Citizen Science" heißt diese Art der Forschung. Die bundesweite Langzeitstudie hilft uns Umweltveränderungen zu erkennen. Zudem können Sie tolle Preise gewinnen. Jetzt schon vormerken: 13. bis 16. Mai 2021. Mit Ihrer Meldung helfen Sie, eine Antwort darauf zu finden. Zur Stunde der Gartenvögel 2021
>> mehr lesen


Aktuell interessant und wichtig

Welcher Vogel ist das?

Die wichtigsten Merkmale, um Vögel zu bestimmen. Meist braucht man mehrere Merkmale, um eine Art eindeutig festzulegen.

Die häufigsten Gartenvögel

Die Vögel im Garten sicher erkennen und richtig bestimmen. In unserer Übersicht finden Sie alle Informationen, die Sie dafür brauchen. Wir haben Ihnen die Steckbriefe und Stimmen der 30 häufigsten Gartenvögel zusammengestellt.

Landschaftspflegeverband BGL e.V.

Der LPV, gegründet 2016,er ist ein Zusammenschluß von Landwirten, Naturschützern, Alpenverein und Kommunen als gleichberechtigte Partner. Zweck und Auftrag ist die Förderung, Sicherung und Gestaltung natürlicher Lebensräume im Landkreis. Der LBV  B’gadener Land,  vertreten durch Peter Friedrich, zählte zu den Gründungsmitgliedern des Landschaftspflegeverbands B'gadener Land.

>> Aktuelle Info finden Sie unter www.lpv-bgl.de

>> Pressebericht im R’haller Tagblatt vom 9.4.2019

 


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV